Bücher >> Yvonne Most „Lausitz / Łužica“

Yvonne Most, Lausitz / Łužica
Yvonne Most, Lausitz / Łužica
Yvonne Most, Lausitz / Łužica

Textauszug: In der Lausitz verloren in den vergangenen 80 Jahren mehr als 30.000 Menschen ihre Heimat, weil sie dem Tagebau weichen mussten. Ungefähr 136 Orte verschwanden ganz oder teilweise. Mich hat beschäftigt, dass die Umsiedlungen für die Betroffenen eine komplexe Veränderung ihres sozialen Umfeldes darstellen. Ich bin keine Spezialistin für umweltpolitische Braunkohle-Fragen geworden. Mich hat stets das Kulturelle interessiert – der Heimatbegriff.
Ich wollte den Schmerz, die Trauer, die Stille, die Sehnsucht zeigen, die in mir entstand, als ich anfangs an der Tagebaukante stand, schwarze Löcher in der Landschaft, soweit mein Auge reicht. Dieser Anblick normalisierte sich sehr langsam. Nicht weit von uns entfernt verschwinden immer noch Dörfer, die dem Braunkohleabbau weichen müssen. Debatten um Energie und Wirtschaftlichkeit reißen nicht ab. Was bleibt, sind Narben in der Landschaft, die Sorben haben ihre Lieder und die Trachten in den Truhen.
Den Sorben als kleiner ethnischer Minderheit war es bis in die 1960-ziger Jahre gelungen, ihr kulturell geformtes, intergeneratives Leben und ihre Eigenständigkeit in Form traditioneller Bräuche und Trachten zu bewahren. Den Verlust dieser ehemaligen sozialen Gemeinschaft bezeichnet ein sorbisches Sprichwort, welches mich begleitet hat: „Gott hat die Lausitz erschaffen, der Teufel die Kohle darunter gelegt.“ Neben den emotionalen und sehr verschiedenen Befindlichkeiten der Bewohner/innen kam also auch der große wirtschaftliche Aspekt hinzu. Das war mir anfangs nicht bewusst. Heimat: Copy und Paste?

Yvonne Most, 2014

Erscheinungsjahr: 2020
Gestaltung: Tomasz Lewandowski
Inhalt: 36 Innenseiten mit 28 Farbabbildungen
Fotografien: Yvonne Most
Texte: Yvonne Most, Tomasz
Sprachen: Deutsch, Sorbisch
Auflage: 1 / 300 Exemplare
ISBN: 978-3-9820323-2-0
Preis: 5.00 EUR (Schutzgebühr)

Herausgegeber: Kunsthaus Raskolnikow / Galerie e. V.
Kooperation: Forum für Zeitgenössische Fotografie Dresden e. V.
Förderung: Stiftung für das Sorbische Volk

„Yvonne Most, Lausitz / Łužica“ erschien als Heft Nr. 4 der Reihe „Fotografie heute“ des Forum für Zeitgenössische Fotografie Dresden e. V.